Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2020: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Wandern in der fünften Jahreszeit

Anwandern zum Karneval feiern - das gibt es im Kölner Eifelverein schon seit Jahren. In diesem Jahr wird das an allen Karnevalstagen praktiziert. Weiberfastnacht wird  in die Ville nach Berrenrath zum Umzug der Karnevalsprinzessin, Karnevalssamstag nach Dellbrück zur Straßensitzung, am Karnevalssonntag zum Umzug nach Ründeroth und Karnevalsdienstag zum Dienstagszug nach Nippes gewandert. Am Rosenmontag geht es frühmorgens (Start 07:00 Uhr) auf dem Zugweg dem Rosenmontagszug in Köln entgegen. Natürlich stehen Aschermittwoch zwei Wanderungen zum Fischessen im Programm.
 
Der Kölner Eifelverein bietet aber auch Karnevalsflüchtlingen Wander-Gelegenheiten. Am Karnevalssamstag führt die 25-km-Wanderung von Siegburg zur Siegmündung, am Karnevalssonntag die 13-km-Tour über den Bergischen Wanderweg rund um Jexmühle und am Rosenmontag geht es 16 km lang kurz und knackig (kein Spaziergang!) durch den Königsforst nach Thielenbruch.
 
Gäste sind willkommen, sie können das Wandern mit dem KEV kostenlos ausprobieren (bis dreimal). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach zum Treffpunkt kommen und sich beim Wanderführer melden.
 

Weiberfastnacht im Vorgebirge
Do. 20.02.2020 (Weiberfastnacht - 10:03 Uhr Abfahrt Neumarkt mit KVB Linie 7 bis Frechen Rathaus, weiter mit Bus auf die Ville. 
Wa: Über die Berrenrather Börde nach Berrenrath zum Umzug der Karnevalsprinzessin, ca. 6 km, Ende beim Karnevalsumzug.          
Wf.: Fritz Hoepfner
 

Von Siegburg zur Siegmündung
Sa. 22.02.2020 (Karnevalssamstag) - 08:00 Uhr Treffpunkt Köln Hbf. am Body Shop, 08:23 Uhr Abfahrt RE 9 bis Siegburg. 
TaWa Stufe 3: Siegburg – Troisdorf – Mondorf, ca. 25 km, Rucksackverpflegung, eventuell Schlusseinkehr.                                   
Wfn.: Renate Buchwald-Rzezonka
 

Zur Straßensitzung in Dellbrück
Sa. 22.02.2020 (Karnevalssamstag) - 10:00 Uhr Abfahrt Neumarkt mit KVB Linie 1 bis Hst. Brück Mauspfad. 
Wa: Durch den Wald nach Dellbrück, ca. 7 km, Einkehr, anschließend Straßensitzung in Dellbrück mit karnevalistischer Schlusseinkehr, Ende offen ! – Am Aschermittwoch ist alles vorbei!                         Wf.: Fritz Hoepfner
 

Dynamisch auf Tour auf dem Bergischen Wanderweg & Co.
So. 23.02.2020 (Karnevalssonntag) - 08:50 Uhr Treffpunkt Köln Hbf. am Body Shop, 09:24 Uhr Abfahrt RB 25 bis Honrath. 
TaWa Stufe 2: Jexmühle – Schloss Auel – Gammersbach – Schiefelbusch – Honrath – Jexmühle, ca. 13 km, Rucksackverpflegung, evtl. Schlusseinkehr.  
Wfn.: Anette Schumacher
 

Der Tradition gemäß zum Karneval nach Ründeroth
So. 23.02.2020 (Karnevalssonntag) - 09:00 Uhr Treffpunkt Köln Hbf. am Body Shop, 09:24 Uhr Abfahrt mit RB 25 bis Engelskirchen. 
TaWa Stufe 2: Engelskirchen – Rosenau - Wallefeld – Haldyturm - Ründeroth - Engelskirchen, ca. 19 km, Rucksackverpflegung, evtl. Schlusseinkehr.                   
Wf.: Dr. Rudolf Seelemann
 

Morgenwanderung am Rosenmontag
Mo. 24.02.2020 (Rosenmontag) - 07:00 Uhr Start Köln Hbf. am Body Shop. 
Wa: Zwei Stunden auf dem Zugweg dem Dreigestirn entgegen – Chlodwigplatz, Ende offen!                                                             

Wf.: Fritz Hoepfner
 

Kurz und Knackig am Rosenmontag
Mo. 24.02.2020 (Rosenmontag) - 10:00 Uhr Start Königsforst, Hst. der KVB Linie 9 und Busse 154, 188 sowie 423. 
KuWa: KEV Weg 14 Königsforst – Thielenbruch, ca. 16 km (kein Spaziergang, Tempo Stufe 3), Rucksackverpflegung, eventuell Schlusseinkehr.                 
Wfn.: Renate Buchwald-Rzezonka
 

„Loss mer ens noh Nippes jonn!“
Di. 25.02.2020 - 12:00 Uhr Start Köln Hbf. am Body Shop. 
Wa: Entlang des Rheins und durch den Grüngürtel nach Nippes, Dauer 1½ Stunden, Ende am Veedelszug mitten in Nippes.                      
Wf.: Fritz Hoepfner
 

Fischessen am Aschermittwoch
Mi. 26.02.2020 (Aschermittwoch) - 08:30 Uhr Treffpunkt Köln Hbf. am Body Shop, 08:47 Uhr Abfahrt mit S 11 bis Bergisch Gladbach, 09:12 Uhr weiter mit Bus 427 bis Weiden.
TaWa Stufe 2: Dhünntalsperre – Neumühle – Lamsfuß – Junkermühle, ca. 14 km, Einkehr (Fischessen).                                                                                     

Wfn.: Karola Fessel
 

Seniorenwanderung zum Fischessen
Mi. 26.02.2020 (Aschermittwoch) - 09:42 Uhr Abfahrt Neumarkt mit KVB Linie 4 bis Odenthaler Strasse. 
TaWa: Durch den Wald nach Schildgen und nach Schlebusch, ca. 10 km, Einkehr, Schlusseinkehr möglich.                                                                                               

Wf.: Fritz Hoepfner
 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer