Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Museum für ostasiatische Kunst

MOaK: Erfolgreiche Ausstellung wird verlängert

Wegen des großen Publikumszuspruchs verlängert das Museum für Ostasiatische Kunst die Ausstellung "Brennpunkt Asien. Europäische Reisediplomatie und Kolonialismus in Fernost" bis zum 13. Februar 2022. Die Schau widmet sich den illustrierten europäischen Reiseberichten des 17. bis 18. Jahrhunderts über China und Japan bis zur Kolonialzeit im 19. und 20. Jahrhundert. Porzellan, Malerei, Lackkunst und Textilien spiegeln den kreativen geistigen und technologischen Austausch zwischen Europa und Ostasien.

Klassische chinesische Musik im Museum

13 Meisterschülerinnen und -schüler aus Beijing zu Gast IM MOK
Als einzige Musikhochschule in China legt das renommierte China-Musikkonservatorium (Zhongguo yinyue xueyuan) in Beijing den Schwerpunkt auf klassische chinesische Musik und bietet auf diesem Gebiet eine Ausbildung auf höchstem Niveau an. Das Studienprogramm beinhaltet neben der musikalischen Ausbildung die Erforschung der chinesischen Musikgeschichte und -theorie.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer